Zuverlässige Lieferkette

Medikamente sind ein wichtiger Teil der medizinischen Versorgung. Wie wichtig sie sind, zeigt sich besonders dann, wenn ausgerechnet das Mittel, welches für die Behandlung eigesetzt werden soll, nicht verfügbar ist. Deshalb arbeiten wir daran, so vielen Menschen wie möglich den Zugang zu hochwertigen, bezahlbaren und sicheren Medikamenten zu ermöglichen. Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist eine zuverlässige Verfügbarkeit von Wirkstoffen.

Multi-Sourcing: Eine intelligente Beschaffungsstrategie für mehr Sicherheit

Wir von hameln pharma haben uns in den letzten Jahren auf die Zulassung und den Vertrieb unserer generischen Parenteralia spezialisiert. Unser Ziel: Die zuverlässige Medikamentenversorgung möglichst vieler Menschen. Mithilfe unserer Multi-Sourcing-Strategie mit Fokus auf Europa sowie die vertrauensvolle und langjährige Zusammenarbeit mit Wirkstoff- und Fertigproduktherstellern können wir eine konsequente Verfügbarkeit unserer Produkte gewährleisten.

Bei der Wirkstoffproduktion überlassen wir nichts dem Zufall

Einer unserer Schwerpunkte liegt auf der Lieferung von opioiden Analgetika – Medikamente, die immer verfügbar sein sollten. Einige Schlüsselwirkstoffe wie Sufentanil, Alfentanil und Remifentanil, lassen wir aus diesem Grund in unserem Schwesterunternehmen, der hameln rds in der Slowakei fertigen.

 

 

 



Business Development


Mit unseren Produkten wollen wir das Leiden von Menschen lindern. Darum sind wir neben dem Einlizensieren von Molekülen zur Ergänzung unserer Wirkstoffpalette auch immer an neuen Partnerschaften interessiert.


Standorte


Zu hameln pharma gehören weltweit sechs Unternehmen. Der Hauptsitz in Hameln, Deutschland, Gesellschaften im Vereinigten Königreich, Dänemark, den Niederlanden, Hong Kong und Australien.

Pressekontakt per Mail oder Telefon

Kontakt


Hier sind Sie in guten Händen: Unsere Mitarbeiter sind kompetente Ansprechpartner und helfen Ihnen gerne. Auf der folgenden Seite finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.