Historie eines erfolgreichen Unternehmens

Die Geschichte unseres inzwischen in der vierten Generation inhabergeführten Unternehmens geht bis in das 19. Jahrhundert zurück.
Im Jahr 1890 legte Dr. Wilhelm Kerstein das Fundament für eine beeindruckende Unternehmensentwicklung: Er kaufte die Hamelner
Raths-Apotheke, die zuvor auch Friedrich Wilhelm Sertürner gehörte, dem Entdecker des Morphins.
Die Erfindung Sertürners prägte das Metier der Unternehmerfamilie Kerstein nachhaltig – auch heute noch machen Schmerzmittel das Kerngeschäft des Unternehmens aus.

Von der Pharmazeutischen Fabrik Hameln zum internationalen Unternehmen

Im Verlauf der letzten 130 Jahre hat sich das Familienunternehmen zu einer international agierenden Pharma-Unternehmensgruppe entwickelt, die sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von parenteralen Generika spezialisiert hat. Unsere Medikamente kommen hauptsächlich in den medizinischen Disziplinen der Intensiv-, Notfall- und Palliativmedizin sowie der Anästhesiologie zum Einsatz.



Management


Ein erfolgreiches Unternehmen braucht eine kompetente Führung. Unser Executive Management Team steuert das gesamte Unternehmen mit der Qualität und jahrzehntelanger Erfahrung, ...


Standorte


Zu hameln pharma gehören weltweit sechs Unternehmen. Der Hauptsitz in Hameln, Deutschland, Gesellschaften im Vereinigten Königreich, Dänemark, den Niederlanden, Hong Kong und Australien.

Pressekontakt per Mail oder Telefon

Kontakt


Hier sind Sie in guten Händen: Unsere Mitarbeiter sind kompetente Ansprechpartner und helfen Ihnen gerne. Auf der folgenden Seite finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.